Trainingsstart ins Jahr des Wasser-Tigers

ALLEN EIN FROHES NEUES JAHR 2022!

Das neue Jahr auf der Matte hat begonnen, alle Aikido-Gruppen trainieren wieder unter der Voraussetzung von 2Gplus, tagesaktuelle Testnachweise auch für die Kleinsten. Das neue Jahr steht im chinesischen Horoskop im Zeichen des Wasser-Tigers: ein Symbol von kraftvoller Energie, Mut, Durchsetzungsstärke, Offenheit für Neues, Kreativität. Dies alles sind wunderbare Qualitäten, die uns durch das neue Jahr begleiten können, unabhängig davon, ob man an Horoskope ernst nehmen mag oder nicht. In diesem Sinne: „Ganbatte / Go for it!“

Weihnachtspause

Das Aikido-Dojo geht in die Weihnachtspause: am 16.12. findet das letzte Training statt, dann geht es erst im neuen Jahr weiter.

Sofern es bis dahin keine anderen Vorschriften gibt, gilt: wir trainieren in Präsenz, jede/r bringt sein tagesaktuelles negatives Testergebnis mit (2G-plus). Sollten sich die Vorschriften ändern, wechseln wir wieder auf Zoom.

In der Kinderklasse gilt bis auf Weiteres folgende Regelungen: Alle Kinder ohne Farbe am Gürtel kommen nur donnerstags, die Fortgeschrittenen kommen an beiden Tagen.

Allen eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Start ins neue Jahr!

Mögen wir alle gesund bleiben!

Wir trainieren wieder!

Mit Beginn des neuen Schuljahres sind seit Anfang September 2021 wieder die Kindergruppen aktiv. Interessent*innen sind herzlich eingeladen, einmal zum kostenfreien Probetraining vorbei zu schauen:

Montags, 16-17 Uhr: Kinder bis 6 Jahre mit einem Elternteil (Pandagruppe)

Montags und Donnerstags 17-18 Uhr: Grundschulkinder

Gelbgurtprüfung und Sommerpause

Am 12.07.21 haben acht glückliche Jungs ihre Gelbgurtprüfung bestanden 🙂 !

Nach über einem Jahr Zoom-Training haben wir die Gelegenheit beim Schopf gefasst und die letzten vier Wochen im Freien bei Wind und Wetter wieder mit Partner trainiert – dank niedriger Inzidenzwerte für unseren Landkreis. Für alle Beteiligten war dies befreiend und wir haben die Zeit intensiv genutzt, um den online erlernten Techniken den für eine Prüfung nötigen Feinschliff zu geben.

Das Dojo geht nun in die Sommerpause, d.h. Aikido-Pandas und die Aikido-Kinderklasse pausieren bis Anfang September. Die Erwachsenengruppe trifft sich in der Zeit einmal die Woche montags 18-19 Uhr.

Allen eine schöne Ferienzeit!

Aikido-Training 2021

Trotz Corona und Lockdown: Das Aikido-Training geht weiter!

Seit November trainieren wir wieder via Zoom zu den regulären Trainingszeiten. Und alle Aikido-Gruppen sind am Start: die kleinen PANDAs genauso wie die Kinder und Erwachsenen. Corona-Pause gibt’s nicht und möchte auch keiner. Und trotzdem freuen sich alle darauf, wenn wir wieder die Möglichkeit haben, mit direktem Kontakt zu trainieren, das online-Gelernte in konkreten Angriffssituationen auszuprobieren und beim Waffentraining Stöcke und Schwerter nicht nur virtuell zu kreuzen. Solange probieren wir aus, was online geht, und werden hier immer kreativer.

NEU: Erweiterung des Aikido-Angebots in Ingelheim

Ab 1. Oktober haben Erwachsene jeden Montag und Donnerstag von 18:00 – 19:00 Uhr die Möglichkeit, Aikido zu trainineren. Kostenfreies Probetraining ist selbstverständlich möglich. Um Voranmeldung wird gebeten: annette.kompa@kampfkunstzentrum-ingelheim.de.

Und wir nehmen das Training des Panda-Gruppe wieder auf: Kinder im Vorschulalter trainieren zusammen mit ihren Eltern: jeden Montag von 16:00-16:45 Uhr. Auch hier bitten wir um Voranmeldung: annette.kompa@kampfkunstzentrum-ingelheim.de.

Beide Trainings werden – wie das gesamte Angebot des Kampfkunstzentrums Ingelheim – selbstverständlich unter den coronabedingten Regelungen des Sportbundes Rheinland durchgeführt.

NEU: Aikido-Gruppe in Armsheim

Das Aikido-Dojo Ingelheim hat einen Ableger bekommen: seit dem 1. September gibt es auch in Armsheim ein Trainings-Angebot: jeden Dienstag von 17:00-18:00 Uhr Kindertraining und von 18:15-19:45 Uhr Erwachsenentraining. Trainingsort und Veranstalter: wimamu, Bahnhofstraße 111, 55288 Armsheim. Bei Interesse und Fragen für weitere Infos bitte melden. Ein kostenloses Probetraining ist selbstverständlich möglich. Wegen Corona wird um Voranmeldung gebeten: annette.kompa@kampfkunstzentrum-ingelheim.de

Training im neuen Schuljahr

Hallo und welcome back aus den Sommerferien!

Wir starten wieder zu den regulären Zeiten mit dem Kindertraining – selbstverständlich unter den vom Sportbund Rheinhessen vorgegebenen Bedingungen und – leider – Einschränkungen.

Corona bedingt verändertes Training

Schon seit Ostern findet kein reguläres Training mehr statt. Aktuell erlauben es die Vorschriften, auf den Rheinwiesen im Freien mit Sicherheitsabstand zu trainieren. Wir werden sehen, wie die Situation nach den Sommerferien ist.

ALLEN SCHÖNE SOMMERTAGE und BLEIBT GESUND!

NEU: Panda-Gruppe ab Februar 2020

Ab Februar 2020 wird es im Aikido-Dojo Ingelheim eine Panda-Gruppe geben: ein Angebot für Kinder im Kindergartenalter zusammen mit einem Elternteil oder Tante/Onkel oder Großeltern. Eine Mattenfläche wie sie bei uns im Dojo vorhanden ist, übt auf Kinder eine magische Anziehungskraft aus und lädt sie zum spielen, tollen, kullern, toben ein. Wie Pandas eben. Nebenbei erlernen Kinder und Erwachsene wesentliche Grundprinzipien der Kampfkunst kennen: wie falle ich richtig, Raumgefühl, Balance, Konzentration, Interaktion und vieles mehr. Es ist eine besondere Herausforderung und Lernerfahrung für beide Seiten, wenn große und kleine Menschen miteinander trainieren.

START:
Montag, 3. Februar 2020, 16:00 – 16:45 Uhr,
ab dann jeden Montag außer in den Schulferien.
Bitte T-Shirt und lange Hose mitbringen. Wir trainieren barfuß.